Skip to main content

Fahrrad Magazine gewinnen an Bedeutung

Das Fahrrad wird zunehmend als das nachhaltigste und kostengünstigste Transportmittel in Städten angesehen.

Jahrzehntelang feierte die Mehrheit der Deutschen ihre Automobilnation, während sich einige engagierte Fahrradbegeisterte für ein anderes Fortbewegungsmittel entschieden. Angesichts des drängenden Klimawandels und der zunehmenden öffentlichen Unruhe über dessen Folgen, mit denen wir bereits jetzt nicht nur in einigen Städten, sondern weltweit konfrontiert werden, suchen immer mehr deutsche Verbraucher nach Möglichkeiten, ein gesünderes und nachhaltigeres Leben zu führen. Da gerade größere Städte von zunehmender Verkehrsbelastung und Umweltverschmutzung bedroht sind, war es nur eine Frage der Zeit, bis das Fahrrad seine ganz eigene Renaissance erlebte. Während der Fahrrad-Trend weg vom Auto bereits vor mehr als 10 Jahren begann, hat die zunehmende Nutzung des Fahrrads erhebliche Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und die politische Landschaft. Das spiegelt sich auch in der Anzahl der Medien wider, die sich dem Thema Fahrrad widmen. Wir sehen, dass Fahrradzeitschriften in Deutschland immer wichtiger werden. Das Fahrrad wird das Auto nicht ersetzen, aber es wird ein wichtiger Teil des gesamten Mobilitätsmixes in Städten und darüber hinaus.

Fotos: urbanarrow.com , swapfiets.com

20
lifestyle & spezialisierte

Fahrrad Magazine

Das zunehmende Interesse am Thema
Fahrrad hat Einfluss auf Anzahl und Qualität
der Fahrrad Magazine in Print und Online. 

* Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Medien für Radsport, Outdoor und Radreisen sind in dieser Liste nicht enthalten.

Close Menu

Big Bang & Whisper®

Sebastian Hesse
Winsstr. 61
10405 Berlin
T: +49 30 69202499
E: contact@
bigbangandwhisper.com